Am Samstag, dem 07.02.2015 führte die Tischtennis-Abteilung zum ersten Mal in ihrer Geschichte einen Ortsentscheid der mini-Meisterschaften durch. 18 Jungen und Mädchen im Alter von 5 bis 12 Jahren waren der Einladung in unsere Halle am Geißspitzweg gefolgt und konnten auf diese Weise spielerisch und mit viel Freude die schnellste Ballsportart der Welt für sich entdecken. Die Kinder waren mit viel Freude dabei, und natürlich ging auch niemand mit leeren Händen nach Hause. Die Bestplatzierten der Altersklassen haben nun am 22.03. die Gelegenheit sich beim Kreisentscheid, der ebenfalls von uns ausgerichtet wird, mit anderen Kindern aus ganz Frankfurt zu messen. Auch danach muss noch nicht Schluss sein: schließlich wird in jeder Altersklasse mindestens bis zum Hessen-Entscheid und in der Altersklasse der 9-und 10-Jährigen sogar bis zum Bundesentscheid gespielt!

Weiterlesen: Mit Spaß an der Platte - der Ortsentscheid der mini-Meisterschaften am 07.02.

Wir richten am Samstag, dem 7. Februar 2015 ab 10:00 Uhr bei uns in der Halle am Geißspitzweg 15 einen Ortsentscheid der Tischtennis-mini-Meisterschaften aus. Gespielt wird nach Jungen und Mädchen getrennt in drei Altersklassen: Unter-8-Jährige, 9- und 10-Jährige, 11- und 12-Jährige.

Eingeladen sind alle Kinder, die noch nicht in einer Tischtennis-Vereinsmannschaft gemeldet sind und den Sport näher kennenlernen möchten. Wir bitten die Teilnehmer, neben sportgerechter Kleidung und Hallenschuhen falls vorhanden auch einen Tischtennis-Schläger mitzubringen. Der Verein stellt daneben kostenlos Leih-Schläger zur Verfügung.

Auch die Eltern sind natürlich herzlich zum Zuschauen eingeladen, für das leibliche Wohl ist gesorgt!

Wir richten am 11. Januar 2015 ab 10:00 die Bezirksmannschaftsmeisterschaften der Senioren aus. Gespielt wird (falls Teilnehmer gemeldet haben) in den Klassen Damen/Herren Ü40, Ü50, Ü60 und Ü70.

Die TGU wird mit einer Herren Ü50, Herren Ü70 und Damen Ü50 Mannschaft antreten.
Für eine Herren Ü40 Mannschaft werden derzeit noch Spieler gesucht.

Interessierte Zuschauer sind gerne gesehen, für das leibliche Wohl ist gesorgt!

Ein toller Erfolg gelang Unterliederbachs A-Schülermannschaft zum Saisonabschluss 2013/2014. Der Vizemeister der Verbandsliga erreichte im Pokal mit hervorragenden Leistungen das Halbfinale um den Hessenpokal.

Mit einem 4:0 in der ersten Pokalrunde über den Verbandsligisten VfR Wiesbaden und einem hart erkämpften 4:3 Sieg gegen den Tabellendritten der Verbandsliga, die SG Kelkheim, die bereits 3:1 geführt hatte, erreichten die Unterliederbacher die Endrunde im Hessenpokal.

Weiterlesen: 29. Mai 2014 Unterliederbachs Tischtennis A-Schülermannschaft 3. im Hessenpokal